MIFA ist die erwachsene „Tochter“ des MFB und leistet eine qualitativ hochwertige Arbeit. Sie ist eine in Uganda registrierte, zugelassene und jährlich geprüfte Nicht-Regierungs-Organisation (NGO), die bei Kirche und Staat hohes Ansehen genießt und mit gut ausgebildeten Mitarbeitern arbeitet. Geleitet wird  MIFA von Sylvia N.Kyasanku. Die 1. Vorsitzende ist John Kayima.

Hier geht es zu der Homepage von MIFA