Light of Life („Licht des Lebens“) ist eine in Kenia registrierte, christliche Nicht-Regierungs-Organisation (NGO). Ziel der Organisation „Light of Life“ (LoL) ist es, durch ein ganzheitliches Patenschaftsmodell, gerechtere Bildungs- und Entwicklungschancen für Massai-Mädchen zu schaffen. Der Schwerpunkt liegt in der Förderung der höheren Schulausbildung (Secondary Education).

Neben der Schulbildung ist den ehrenamtlichen Mitgliedern von LoL der Kampf gegen AIDS, Zwangsverheiratungen und der Mädchenbeschneidung sehr wichtig. Auch ganz praktische Hilfe in Dürre- und Krisenzeiten sind Bestandteil der Arbeit von LoL. Das MFB arbeitet bereits seit den 80iger Jahren in Kenia. Die Sozialarbeiterin Evelyne Timado engagiert sich gerne für ihre Leute, denn sie weiß sehr gut, welche großen Zukunftschancen sich auch für eine Massai mit einer guten Schulausbildung ergeben.

Hier geht es zur Homepage von Light of Life