Info Veranstaltungen

Sehr gerne stellt unsere Öffentlichkeitsreferentin, Anne Dreckmeier, Ihnen unsere Projekte im Rahmen einer Informationsveranstaltung vor. Welches Forum Sie dafür auswählen spielt keine Rolle. Ob Schulstunde, Frauen-, Männer- oder Seniorenkreise, Konfirmandenunterricht, Gottesdienste oder besondere Veranstaltungen in Ihrer Gemeinde, wie z.B. Frauenfrühstückstreffen: Frau Dreckmeier ist vorbereitet und freut sich auf Sie.

Sie möchte Ihnen von unserem Alltag als Missionsmitarbeiter erzählen, vor allem aber von der täglichen Hilfe für Menschen (insbesondere Kinder) in Not – in unseren drei Projektländern in Afrika. Mit aussagekräftigem Fotomaterial möchte Frau Dreckmeier Sie mitnehmen auf eine spannende Reise in Gebiete, in die nur wenige oder gar keine Touristen kommen. Die Bilderreise geht nach Uganda, Kenia und/oder Ruanda. Wie überall auf der Welt, leiden auch hier Kinder unter gesellschaftlichen Problemen, Armut, Hunger sowie anderen Katastrophen.

Die beste und effektivste Hilfe ist die Übernahme einer Patenschaft für ein Kind oder auch für einen alten Menschen. Aber auch eine dauerhafte Unterstützung für den „allgemeinen Topf“ ist sehr hilfreich, denn dann können wir das Geld dort einsetzen, wo es im Moment am dringendsten gebraucht wird.

Ich wurde im Juni 1959 im westfälischen Lübbecke geboren. Nach einem vielseitigen und beruflich interessanten Aufstieg in Industrie und Wirtschaft bin ich bereits seit 1993 auf den Missionsfeldern dieser Welt unterwegs.

Seit Juli 2015 arbeite ich im Missionswerk Frohe Botschaft. Der Name ist mir Verpflichtung. Ich möchte die „Frohe Botschaft“ der Bibel weitergeben. Sie erreichen mich telefonisch unter 0177 – 3 16 44 63 mobil, 05635 – 85 43 privat, 05604 – 50 66 Zentrale MFB und per E-Mail unter dreckmeier@mfb-info.de