Derzeitige Situation von „Light of Life“ in Kenia

Derzeitige Situation von „Light of Life“ in Kenia

Liebe Patinnen und Paten, ich grüße Dich / Sie herzlich aus der MFB-Zentrale in Großalmerode. Ich hoffe, es geht Euch / Ihnen trotz der ungewohnten Umstände die uns das Corona-Virus aufzwingt. Ein Gedanke dabei beschäftigt mich seit einigen Tagen ganz besonders: Wenn schon die reichen Länder wie Deutschland wegen Corona sehr herausgefordert und vielleicht auch überfordert sind, wie muss es dann erst den armen Ländern ergehen die für die Bevölkerung keinerlei soziales Netz bereithalten, also keine Krankenversicherung, kein Arbeitslosengeld, wegen der Enge der Bebauung auch keine Möglichkeit auf Distanz zu bleiben u.v.m. Heute Nachmittag erreichten mich Informationen von der Leiterin und Sozialarbeiterin Evelyne Timado aus Kenia. Sie beschreibt die derzeitige […]