Einblicke in eine ugandische NGO – Tagebuch Jan Krause und Franziska Rehbein #1

Einblicke in eine ugandische NGO – Tagebuch Jan Krause und Franziska Rehbein #1

Im Rahmen unseres Freiwilligendienstes in Uganda hatten wir die Chance, in die Arbeit einer NGO (Non-Governmental Organisation) reinzuschnuppern. Für eine Woche lang haben wir Mitarbeiter begleitet, Projekte kennengelernt und gesehen, wie eine solche Organisation die Kinder vor Ort unterstützt. Und davon wollen wir berichten… TAG 1: Am Montagmorgen trafen wir beide gegen 8 Uhr im Büro von MIFA ein. MIFA ist eine Abkürzung und steht für MISSION FOR ALL. Wir wussten nicht genau, was uns erwarten wird, aber kurz nach der Ankunft war klar: Das wird sicher ein spannender Tag! Begrüßt wurden wir von dem Executive Director Stephen Mutyaba. Nach eine supernetten Vorstellung ging es erstmal zum Morning Prayer. Der […]